applicationContext = Production

Physik Modern am 13. Juli 2017: Supernova-Spuren vor der Haustür

Mit Dr. Gunther Korschinek, Technische Universität München

In unserer Galaxie, der Milchstraße, explodieren im Zeitraum von 100 Jahren ein oder zwei Supernovae. Daher stehen die Chancen gut, dass es in den vergangenen 10 Millionen Jahren auch in der Nähe unseres Sonnensystems eine Sternexplosion gegeben hat – sozusagen vor unserer Haustür. Die während eines Supernova-Ausbruchs erzeugten chemischen Elemente wären dann in unser Sonnensystem und damit auch auf unseren Planeten gelangt.

Nach diesen Elementen, seltenen radioaktiven Isotopen, haben Wissenschaftler auf der Erde und dem Mond geforscht. Dr. Gunther Korschinek erklärt, welche Isotope er und seine Kolleginnen und Kollegen gesucht und gefunden haben. Er beschreibt die ultrasensitiven Methoden, die dabei zum Einsatz kamen – und welch faszinierenden Blick diese Forschung auf die Vergangenheit der Erde eröffnet.

Wann: 13. Juli 2017, 19.15 Uhr
Wo: LMU München, Fakultät für Physik, Schellingstr. 4, Hörsaal 030

Eintritt frei.