applicationContext = Production
Titelseite des Jubiläumsmagazins


Mit diesem Magazin geben wir Ihnen einen kurzen und unterhaltsamen Blick auf unsere Geschichte, auf die frühere und die aktuelle Forschung und auf Menschen, die zu verschiedenen Zeiten hier aktiv waren.

Max Planck, Albert Einstein und Werner Heisenberg – diese Wissenschaftler sind aufs Engste mit unserer Geschichte verbunden und werden noch heute von Physikern und Nichtphysikern gleichermaßen verehrt.

Der weitaus größte Teil des Universums liegt noch im Verborgenen. Die uns bekannte Materie macht nur etwa fünf Prozent aus. Woraus besteht die Dunkle Materie? Und auch die bekannten Bestandteile stellen uns vor Rätsel: Warum gibt es mehr Materie als Antimaterie? Gibt es eine vereinheitlichte Theorie aller Naturkräfte – Gravitation, Elektromagnetismus sowie schwache und starke Wechselwirkung?

Wir sind bereit für neue Entdeckungen sowohl in der theoretischen als auch in der experimentellen Physik und blicken erwartungsvoll auf die nächsten Jahre.

Magazin online lesen oder bestellen unter magazin@mpp.mpg.de.

Das Max-Planck-Institut für Physik in München zählt zu den weltweit führenden Forschungseinrichtungen der Teilchenphysik. Wir erforschen die kleinsten Bausteine der Materie und ihre Wechselwirkungen. Theorie und Experiment gehen dabei Hand in Hand. Als Grundlage für Experimente entwickeln und testen unsere Physikerinnen und Physiker theoretische Modelle, mit denen sie die Rätsel des Universums entschlüsseln wollen: Zum Beispiel, woraus Dunkle Materie besteht oder warum es keine Antimaterie mehr gibt.

Aufbau der Materie

Standardmodell - Quantenfeldtheorien - Gravitation - Stringtheorie - Supersymmetrie - Bausteine der Materie - Teilchenkollisionen - Wechselwirkungen

Aufbau der Materie

Standardmodell - Quantenfeldtheorien - Gravitation - Stringtheorie - Supersymmetrie - Bausteine der Materie - Teilchenkollisionen - Wechselwirkungen

Neue Technologien

Beschleuniger- und Detektortechnologien - lineare Beschleuniger - Beschleunigung mit Plasmawellen - Germaniumdetektoren

 

Neue Technologien

Beschleuniger- und Detektortechnologien - lineare Beschleuniger - Beschleunigung mit Plasmawellen - Germaniumdetektoren

 

Aktuelle Publikationen

Veröffentlichungen 2016 und 2017

Suchergebnis: 596 Publikationen passen auf ihre Suche. Die Liste fängt mit den jüngsten Publikationen an: (1 - 2)


MPP-2017-244 Search for dark matter and other new phenomena in events with an energetic jet and large missing transverse momentum using the ATLAS detector, ATLAS Collaboration, arxiv:1711.03301 (abs), (pdf), (ps), CERN-EP-2017-230, Eintrag bei inSPIRE.
[ATLAS], [Article]

MPP-2017-242 Measurement of differential cross sections and $W^+/W^-$ cross-section ratios for $W$ boson production in association with jets at $\sqrt{s}=8$ TeV with the ATLAS detector, ATLAS Collaboration, arxiv:1711.03296 (abs), (pdf), (ps), CERN-EP-2017-213, Eintrag bei inSPIRE.
[ATLAS], [Article]


1 2 3 4 > >>