applicationContext = Production

Teilchenphysik und Kosmologie

Gegenstand der Forschung ist das Verständnis der fundamentalen Struktur der Elementarteilchenphysik und der Gravitation. Das Ziel ist, Zusammenhänge zwischen experimentellen Ergebnissen auf unterschiedlichen Skalen herzustellen, von Beschleuniger- und Laborexperimenten bis hin zu kosmologischen und astrophysikalischen Beobachtungen.

Dies beinhaltet:

  • die Erforschung der Quantensubstruktur Schwarzer Löcher und kosmologischer Raumzeiten,
  • die ultraviolette Vervollständigung des Standardmodells und der Gravitation,
  • das Entwerfen von Modellen zur Überwindung bekannter konzeptioneller Schwachpunkte des Standardmodells, etwa des Hierarchieproblems, der Frage nach der Zahl der Quark- und Leptonfamilien, des starken CP-Problems, der Herkunft von Dunkler Materie und Energie und des mikroskopischen Ursprungs der Inflation.

Gruppenmitglieder

Name Funktion Durchwahl Raum www

Berezhiani, Lasha, Dr.

Scientist 581 302

Cintia, Giordano

PhD-Student 251 337

Dvali, Georgi, Prof. Dr.

Director 306 311

Eisemann, Lukas

PhD-Student LMU 2180-4602 LMU A 312

Goldammer, Monika

Secretary 334 308

Kaikov, Oleg

PhD-Student LMU LMU

Koutsangelas, Emmanouil

PhD-Student LMU 2180-4550 LMU A 320

Michel, Marco

PhD-Student LMU 2180-4553 LMU A 312

Sakhelashvili, Otari

PhD-Student LMU 2180-4602 LMU A 306

Skliros, Dimitris, Dr.

Postdoc 531 312

http://wwwth.mpp.mpg.de/members/skliros/

Sturm, Annette

Secretary 482 307