applicationContext = Production

Café & Kosmos

Café & Kosmos - diskutieren mit Wissenschaftlern: Die Veranstaltungsreihe Café & Kosmos beschäftigt sich mit aktuellen Forschungsfragen "aus dem Universum", dem Urknall, der Stringtheorie, der Dunklen Energie, der Dunklen Materie und vielen weiteren Themen.

Die Diskussionsrunden finden einmal im Monat, in der Regel an einem Dienstagabend, im Muffatwerk, Zellstr. 4, 81667 München statt.

Veranstalter des Café & Kosmos sind Forschungsinstitute in München und Garching: die Europäische Südsternwarte (ESO), der Exzellenzcluster Universe, das Max-Planck-Institute für Physik, das MPI für Astrophysik sowie das MPI für extraterrestrische Physik.

12.01.2017 Veranstaltung/event

Physiker und Astronomen sind sich einig: Der weitaus größte Teil der Materie im Universum ist unsichtbar. Doch woraus besteht Dunkle Materie? Das ist eines der größten Rätsel der modernen Physik. Es gibt starke Indizien dafür, dass bisher unbekannte und äußerst schwach wechselwirkende Teilchen der...

Weiterlesen
13.11.2016 Veranstaltung/event

Seit dem 13. Jahrhundert wurde das Interesse für die Astronomie in Konstantinopel wieder geweckt. Um die Himmelsphänomene zu berechnen, waren aktualisierte astronomische Tafeln nötig. Die Werte der Handlichen Tafeln des Ptolemäus trafen aber zu dieser Zeit nicht mehr zu.

Aus diesem Grund wurden...

Weiterlesen
10.10.2016 Veranstaltung/event

Café & Kosmos am 15. November 2016, 19 Uhr im Muffatcafé

Navigation im Weltraum: Pulsare als kosmische Wegweiser

Pulsare sind nicht nur interessante Forschungsobjekte für Astrophysiker, sondern bieten auch die Möglichkeit, in der Navigation von Raumfahrzeugen eingesetzt zu werden - als kosmische Leuchtfeuer. Die Methode zur Navigation von Raumfahrzeugen mittels Pulsaren beruht auf deren periodischen Signalen...

Weiterlesen