applicationContext = Production

Aktuelle Meldungen


23.05.2019
Postkarte zum Herunterladen

Von A wie Axion bis Z wie Z-Boson: Am 1. Juni 2019 von 10:00 bis 17:00 Uhr lädt das Max-Planck-Institut für Physik wieder zu einem Tag der offenen Tür ein.

Weiterlesen
14.05.2019
Eines der Detektormodule im CRESST-Experiment

Dass es Dunkle Materie gibt, gilt als unumstritten – dafür sprechen vielfältige astronomische und kosmologische Beobachtungen. Allerdings ist es bisher keinem Experiment gelungen, den „Baustoff“ dieser Materieart zu finden. Seit vielen Jahren durchsuchen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler...

Weiterlesen
17.04.2019
Lena Funcke (Foto: privat)

Mit nur 23 Jahren hat Lena Funcke ihre Promotion am Max-Planck-Institut für Physik abgeschlossen. Für ihre herausragende Doktorarbeit erhält sie nun den Dieter-Rampacher-Preis, mit dem die Max-Planck-Gesellschaft jährlich die erfolgreiche Promotion ihrer jeweils jüngsten Doktorand*innen auszeichnet.

Weiterlesen
21.03.2019
Künstlerische Darstellung der Kollisionen im Belle II-Detektor

Erfolgreicher Start des neuen Belle II-Detektors in Japan: Seit dem 25. März 2019 misst das Instrument die ersten Teilchenkollisionen, die im SuperKEKB-Beschleuniger erzeugt werden. Das komplett modernisierte und umgerüstete Duo soll 50mal mehr Kollisionen produzieren als seine Vorgänger. Mit dem...

Weiterlesen
21.02.2019
Aufnahme eines in kleine Bündel zerlegten Protonenstrahls

Nachdem es Wissenschaftlern des AWAKE-Projekts gelungen ist, auf einer Plasmawelle „surfende“ Elektronen zu beschleunigen, geht es nun darum, die zugrunde liegenden Prozesse zu untersuchen und zu verbessern. In den letzten Monaten haben sich die Forscher intensiv damit befasst, wie man den im...

Weiterlesen
14.02.2019
Tag der offenen Tür am MPI für Physik

Treffen sich zwei Teilchen … Am ersten Juni-Samstag ist es wieder soweit – das Max-Planck-Institut der Physik öffnet seine Türen. Wir zeigen Experimente, mit denen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler das Universum erforschen und erklären, mit welchen Theorien sie offenen Fragen auf den Grund...

Weiterlesen
19.12.2018
Die Teleskope des CTA-Observatoriums auf der Südhalbkugel (Bild: CTAO/M-A. Besel/IAC (G.P. Diaz)/ESO)

Jetzt ist es offiziell: Die etwa 100 Teleskope des CTA-Observatoriums (CTAO) auf der Südhalbkugel kommen nach Chile. Gestern, am 19. Dezember 2018, unterzeichneten das CTAO und die Europäische Südsternwarte ESO mehrere Abkommen für einen Standort unweit des Paranal-Observatoriums in der...

Weiterlesen
17.12.2018
Bild: Prof. Dr. Stephan Paul leitet die neue Max-Planck-Fellow-Gruppe am MPP. (Foto: A. Heddergott/TUM)

Anfang 2019 startet eine neue Forschungsgruppe am Max-Planck-Institut für Physik (MPP). Ihr Themenschwerpunkt liegt auf der Untersuchung von Zerfällen des tau-Leptons, eines elementaren Teilchens, das dem Elektron verwandt ist. Die Leitung des „Tautology“-Projekts übernimmt der Max-Planck-Fellow...

Weiterlesen
23.11.2018
Der Vertex-Detektor auf seinem Weg ins Innere des Belle II-Detektors

Vor einigen Tagen wurde die letzte Komponente in Belle II eingebaut. Mithilfe einer speziellen Schiene schoben Techniker den hochempfindlichen Vertex-Detektor ganz sachte an seinen Platz im Inneren des Belle II-Detektors. In den kommenden Wochen wird der Vertex-Detektor mit dem elektronischen System...

Weiterlesen
31.10.2018

Was hat die Gesellschaft von Grundlagenforschung? Wem nützt sie und in welcher Form? Mit diesen Fragen befasst sich Professor Helmut Schwarz von der Technischen Universität Berlin in seinem Vortrag „The Usefulness of Useless Knowledge“. Das Kolloquium aus der Reihe „Science and Society“ findet am...

Weiterlesen