Aktuelle Meldungen

02.10.2020

Seit Januar 2019 ruht der Betrieb des Teilchenbeschleunigers Large Hadron Collider (LHC). Wobei „ruhen“ es nicht ganz trifft: Denn während des planungsmäßigen Shut-downs bis Anfang 2022 wird intensiv an technischen Verbesserungen gearbeitet – so auch am ATLAS-Experiment. Das Max-Planck-Institut für…

Weiterlesen
22.09.2020

Café & Kosmos am 22. September 2020

Das Rätsel der Neutronensterne

Neutronensterne sind die wohl erstaunlichsten Objekte im Universum. Sie bleiben nach einer Supernova-Explosion übrig. Das Zentrum eines Sterns stürzt unter seiner Schwerkraft zusammen und quetscht dabei die Materie so stark, dass sich einzelne Atomkerne in eine Suppe aus Kernteilchen auflösen – vor…

Weiterlesen
09.07.2020

Im Jahr 2019 entdeckten die beiden MAGIC-Teleskope einen Gammablitz im hochenergetischen Bereich, dessen intensive Strahlung alle bisherigen Messungen übertraf. Doch die Beobachtungsdaten hatten noch mehr zu bieten: Mit ihren Auswertungen konnten die MAGIC-Wissenschaftler*innen bestätigen, dass die…

Weiterlesen
26.06.2020

Rückenwind für die Suche nach seltenen Teilchenzerfällen am Belle II-Experiment: Der Beschleunigerring SuperKEKB hat jetzt die höchste je gemessene Luminosität erzielt. Damit schlägt der Elektron-Positron-Beschleuniger nicht nur seinen Vorgänger KEKB, sondern auch den Large Hadron Collider (LHC) am…

Weiterlesen
22.06.2020

Nach seiner Einweihung im Oktober 2018 befindet sich das erste LST (Large-Sized Telescope) derzeit noch in der Vorbereitungsphase. Den Forschungsbetrieb soll das LST-1 im Jahr 2021 aufnehmen. Doch bereits jetzt liefert das imposante Gamma-Teleskop einen wichtigen Leistungsnachweis: Es erfasste die…

Weiterlesen
20.06.2020

Am 19. Juni 2020 hat das CERN die aktualisierte Zukunftsstrategie für die Teilchenphysik vorgestellt. Prof. Siegfried Bethke vom MPI für Physik erklärt im Interview mit dem Tagesspiegel, welche technischen Konzepte und Standorte zur Diskussion stehen und welche Kosten zu erwarten sind.

Weiterlesen
19.06.2020

Café & Kosmos am 23. Juni 2020

Ein tiefer Blick in das heiße Universum 

Das eROSITA-Röntgenteleskop liefert den Astronomen die schärfste und detaillierteste Ansicht des heißen Universums, die es je gab. Gebaut am Max-Planck-Institut für Extraterrestrische Physik in Garching und gestartet im Juli 2019 an Bord einer russischen Rakete, hat das Teleskop vor kurzem seine…

Weiterlesen
05.06.2020

Das Max-Planck-Institut für Physik trauert um Professor Roberto Peccei, der am 1. Juni 2020 im Alter von 78 Jahren verstorben ist. Roberto Peccei hat von 1978 bis 1984 an unserem Institut geforscht und in dieser Zeit herausragende und viel zitierte Arbeiten verfasst. Mit seinen Ideen und Aktivitäten…

Weiterlesen
19.05.2020

Die Covid-19-Pandemie beschäftigt Wissenschaftler*innen aus aller Welt. Unzählige Studien erforschen das Corona-Virus, seine Übertragungswege und das Krankheitsgeschehen. Oft liefern die Untersuchungen widersprüchliche Aussagen – etwa wenn es um die Frage geht, wie viele Menschen an Covid-19…

Weiterlesen
11.05.2020

Café & Kosmos am 26. Mai 2020

Die Stringtheorie: Was ist das eigentlich?

Obwohl Restaurants bald wieder öffnen sollen, wissen wir nicht, wann wir Ihnen das Café & Kosmos wieder im gewohnten Ambiente präsentieren können. Um die Wartezeit zu verkürzen, haben wir uns entschieden, die nächste Veranstaltung ins Netz zu verlegen.

Weiterlesen